Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
ThEt
Thermodynamik und Energietechnik
|

Neue Version des Simulations-Programms ms2 veröffentlicht

Das Programm ms2 dient der molekularen Simulation von Fluiden im Gleichgewicht und ermöglicht die Berechnung vieler verschiedener thermodynamischer Stoffeigenschaften. Dieses Programm wird unter aktiver Mitarbeit des ThEt von der Boltzmann Zuse Society for Computational Molecular Engineering kontinuierlich weiterentwickelt.

Kürzlich wurde die Version ms2 - 3.0 im Journal Computer Physics Communication veröffentlicht. Diese Version enthält neue Features, wie z.B. die Berechnung von Wasserstoffbrücken-Statistiken, Osmotischer Druck, quaternäre Diffusionskoeffizienten, thermodynamische Integration zur Berechnung des chemischen Potentials, und einige mehr.

Der Programm-Code kann für akademische Zwecken kostenlos heruntergeladen und genutzt werden. Dies ist über eine Anmeldung auf der Seite www.ms-2.de möglich. Dort stehen außerdem eine Dokumentation, Video-Tutorials und einige Hilfs-Programme, z.B. zum Erstellen von Eingabe-Dateien, zur Verfügung. Des Weiteren gibt es eine Datenbank der vorhandenen molekularen Kraftfeld-Modelle für eine Vielzahl technisch relevanter Stoffe.

Die Universität der Informationsgesellschaft